Dialysator

Premium Dialysatoren Low Flux / High Flux

Premium Dialysatoren Low Flux / High Flux

Wenn bei Nierenversagen eine Blutwäsche notwendig wird, werden die betroffenen Patienten an Dialysegeräte angeschlossen. Eine zentrale Komponente eines solchen Geräts ist der sogenannte Dialysator. Diese Filtermembran ist die wichtigste auswechselbare Einheit bei den Verfahren Hämodialyse und Hämodiafiltration. Mediziner sprechen häufig einfach von Filtern, wenn sie Dialysatoren meinen.

Welche Dialysatoren bieten wir an und was zeichnet sie aus?

Wir bieten Kapillardialysatoren als Membran aus synthetischen Fasern (Polysulfon und Polyethersulfone) an. Hochwertige Dialysemembranen erfüllen ganz besondere Anforderungen.

Unter anderem weisen sie

  • Biokompatibilität
  • Semi-Permeabilität
  • Druckfestigkeit
  • Robustheit

und keine blutschädigenden Eigenschaften auf.

Die Vorteile der angebotenen Filtermembranen

Die Dialysatoren stehen für eine überzeugende und zuverlässige Clearance-Leistung bei Nierenversagen. Die Membran aus synthetischen Fasern (Polysulfon – Polyethersulfon) kann mit allen gängigen Sterilisationsmethoden (ETO, Radiation Gamma und Dampf) steril gemacht werden. Unsere unterschiedlichen Modelle Low Flux / High Flux machen verschiedene Durchflussgeschwindigkeiten möglich. Somit können Sie die passende Filterung für die jeweiligen Anforderungen der Dialyse auswählen.